Sonntag, 30. Juni 2013

[NOTD] p2 - Pool Side Party / new wave + Naildesign Water Marble mal anders ;)

Entschuldigt dass ich heute schon wieder ein NOTD für euch habe, aber ich bin so davon begeistert, dass ich es euch nicht vorenthalten mag ;)
Als Grundfarbe habe ich einen meiner neusten Lacke lackiert - so kann ich dazu auch gleich mal mein Urteil abgeben =)
Es geht um einen Lack aus der p2 Pool Side Party LE - new wave :)



Der Lack ist im Auftrag leider nicht ganz so einfach, da er irgendwie etwas dickflüssig ist und man oft dann zu viel auf dem Pinsel hat. Am besten, man versucht in zwei dünnen Schichten zu lackieren, so wird das Ergebnis am besten und braucht auch nicht so lange zum trockenen :)
Damit hab ich das wichtigste eigentlich schon erwähnt....zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, da ich den Lack erst eben lackiert habe!
Die Farbe kommt leider mal wieder gar nicht so rüber wie sie in echt ist :( Das ist echt sehr schade, denn in echt ist sie eigentlich viel lila-stichiger und schöner als es auf dem Foto aussieht...
Schaut euch die Farbe am Besten mal im Laden an ;)







Nun zu dem hübschen Naildesign am Ringfinger! Sieht vielleicht nicht so aus, aber es handelt sich hierbei um eine Art Water Marble....es funktioniert zumindest vom Prinzip her ähnlich.

Das braucht ihr:


Entschudldigt das Karopapier, aber das habe ich als Unterlage genommen, falls was verkleckert :)

Erstmal braucht ihr natürlich einen einen Base Coat, meiner ist von Kiko. Dann einen Farblack als Grundfarbe und einen dunkleren Lack für das Water Marble (in meinem Fall Artdeco Nr. 147 - ein dunkles Lila) und einen Q-Tipp um den Restlack auf dem Wasser zu entfernen...
Und das Wichtigste: Ein Fläschchen mit einem Stühkopf (gefüllt mit Wasser)

Ich gehe einfach mal davon aus, dass ihr wisst wie Water Marble funktioniert :) Wenn nicht schaut mal in meinem letzten Post nach, da ist eine Anleitung verlinkt =)

Ihr träufelt also nun mehrere "Schichten" von dem Lack ins Wasser und sprüht dann mit dem Sprühfläschchen auf den Lack. Das sollte dann so aussehen:
(funktioniert nur da, wo der Lack auf dem Wasser noch feucht ist)


Wichtig: Wie bei normalem Water Marble vorher den Finger ordentlich abkleben und dann wie gewohnt so ins Wasser tauchen, dass das Muster was ihr in der Mitte seht auf dem Nagel bleibt!


Auf der anderen Hand ist das Muster nochmal ein wenig anders geworden =)



Wie findet ihr das Ergebnis? Kennt ihr diese Art von Water Marble und habt ihr das schonmal ausprobiert?

Alles Liebe,

Nadine

 
 P.S.:
Vergesst nicht an meinem Gewinnspiel teilzunehmen ;)
Übrigens könnt ihr auch teilnehmen wenn ihr nicht bei Blogger & Co. angemeldet seid!
Folgt mir über Facebook und klickt dort einfach auf Gefällt mir!
Kommentiert auf meinem Blog unter dem Gewinnspielpost einfach als "Anonym", so müsst ihr euch nirgends extra anmelden ;)

Kommentare:

  1. Sieht total gut aus. Habe ich noch nie gesehen und somit auch noch nicht ausprobiert. Muss ich aber undbedingt mal machen. Danke für den Tipp =)
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim Ausprobieren ;) :)
      <3

      Löschen
  2. Sieht klasse aus! Ich dachte bisher das funktioniert nur mit Alkohol oder Desinfektionsmittel. Muss ich auch mal machen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat super so funktioniert mit Wasser ;)

      Löschen
  3. Mir gefällt es total<3 Wow
    Danke für den Tipp. Werde ich mal ausprobieren.

    Schau mal auf meinem Blog vorbei: Ich habe dort ein Gewinnspiel und man kann ein Beauty-Paket gewinnen.Bitte nur über Bloglovin teilnehmen.
    Vielleicht hast du ja Glück<3

    http://www.caros-schminkeckchen.blogspot.de/2013/06/50-leser-gewinnspiel.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :)

      P.S. Habe teilgenommen :))

      Löschen
  4. Auf auf Fruchtzwerge kaufen :D Biddeschön freut mich wenn ich dir eine schöne Kindheitserinnerung zeigen konnte =P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Hab mir schon welche geholt und es stehen auch schon zwei im Gefrierfach ;D Da freu ich mich total drauf :))

      Löschen
  5. Das Ergebnis gefällt mir echt gut! :) Ich habe zwar das normale Water Marble schon mehrfach ausprobiert, aber dennoch hat es nie so wirklich schön ausgesehen... Vielleicht versuche ich mich ja nochmal ran. :)

    Liebe Grüße
    fairytale123

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach ausprobieren! Auch beim normalen Water Marble ist es einfach nur wichtig, dass du den Finger ordentlich abklebst und am besten vorher einen weißen, deckenden Lack lackierst! Dann kann so viel nicht schief gehen :)
      Berichte doch mal, ob es geklappt hat, wenn dus nochmal versuchst! :))

      Löschen
  6. Super Ergebnis, ich habe mit dieser Technik leider keine Basen hinbekommen, meine Nägel hatten eine Marmor Optik. Sah aber auch ganz fesch aus.

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist echt mal was anderes, muss ich auch mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare und Anmerkungen oder auch Kritik.
Hinterlasst mir doch einfach ein kurzes Feedback =)