Samstag, 27. Juli 2013

[Quicktipp #4] Bindendosen zur Aufbewahrung

Hallo ihr Lieben,
Nein, heute schreibt mal nicht die liebe Nadine für euch, sondern ich, Désirée.
Nadine und ich kennen uns schon eine Weile und irgendwann kam dann das Gespräch auch auf ihren Blog. So entstand dann irgendwie die Idee, dass ich hier öfter auch mal einen Beitrag schreibe =)
Nun ein ganz klein wenig über mich.
Ich heiße Désirée, bin 20 Jahre jung und bin in einer Ausbildung zur Drogistin. Ich hatte selbst mal einen Beautyblog, den ich leider aus Zeitgründen aufgeben musste.
Das war’s erst mal von mir, jetzt kommen wir zu dem eigentlichen Beitrag, dem Quicktipp Nummer 4!


Bestimmt kennt ihr sie. Diese hübschen Metalldosen, die es beispielsweise bei dm zu kaufen gibt, oder auch hier und da als Gratisbeigabe wie beispielsweise bei Always. (Kostenpunkt etwa 1,50 Euro –außer die Gratisbeigabe bei Always, die ist wie der Name schon sagt, Gratis an Alwaysbinden dran)
Habt ihr euch auch schon gefragt, wofür man diese hübschen Dosen sonst noch verwenden könnte?
Ich benutze sie für manches schon länger und mir sind immer wieder ein paar Ideen gekommen, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Hier einmal die „Unterwegs-Döschen“.
Da könnte man beispielsweise Binden und Tampons reinpacken –wie es ja eigentlich gedacht ist- aber auf für Bonbons und Blasenpflaster sind sie super praktisch =)


Das wären dann die „Haar-Döschen“.
So bewahre ich meine Spängchen, Haarbänder und Haargummis tatsächlich auf und das ist perfekt, wenn man mal weg fährt und das ein oder andere für die Haare mitnehmen will. Da hat man auf jeden Fall alles recht gut zusammen.


Als letztes noch die „Kosmetik-Döschen“.
In die Großen passen gut Kajalstifte und Lipglosse rein, während man in die kleinen gut Wattepads, Wattestäbchen oder auch die Lidschatten in den Metallpfänchen rein machen könnte.


Ich hoffe meine Ideen haben euch gefallen.
& vielleicht habt ihr noch ein paar Ideen, die ihr uns mitteilen wollt? Ich würde mich freuen! J

Alles Liebe
Désirée 
 

Kommentare:

  1. Ich hab auch welche ^^ Ich benutze sie als Aufbewahrung für mein Ohrschmuck und meine Piercings! Die sind wirklich super :)nur könnten die mal neue, süsse Designs rausbringen. Würd ich mich jedenfalls sehr drüber freuen :D

    AntwortenLöschen
  2. Den Schmuck hatte ich total vergessen. Den pack ich da auch rein, wenn ich in den Urlaub fahre. Hätte ich mal besser schon mehr gepackt. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, diese Dinger kann man schon vielseitig nutzen =) Echt parktisch!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare und Anmerkungen oder auch Kritik.
Hinterlasst mir doch einfach ein kurzes Feedback =)